Native oder Web App?

In den digitalen Alltag hielten Apps vor allem über Smartphones und Tablets Einzug. Apps die man über entsprechende App Stores beziehen kann werden als Native Apps bezeichnet. Native Apps werden für eine bestimmte Plattform (Android, IOS) programmiert.
Sie funktionieren nur innerhalb des Systems für das sie entwickelt wurden. Mit ihrer Entwicklung und Nutzung sind sowohl Vorteile als auch Nachteile verbunden. Wenn sie auf mehreren Plattformen laufen sollen, ist eine jeweils eigenständige Programmierung nötig. Mehrkosten sind vorprogrammiert.

Neben IOS und Android kommen auch Desktop-Betriebssystem in Frage. Beispielsweise gibt es auch für Windows oder Mac OS zahlreiche Native Apps.

Web Apps werden dagegen direkt über den Browser aufgerufen und funktionieren auf jedem internetfähigen Engerät, das diesen Browser unterstützt. Ihre Programmierung erfolgt normalerweise Browser-übergreifend.

Web Apps werden in der Regel auf der Basis von CSS, Javascript oder HTML5 entwickelt. Sie funktionieren nach dem Client-Server-Modell, werden also nicht auf den jeweiligen Endgeräten installiert und ausgeführt. Die Bereitstellung, Verarbeitung und Auswertung der Daten erfolgt auf einem Webserver bzw. in der Cloud.

Die Kommunikation mit dem Server sowie die Darstellung der Benutzeroberfläche werden durch den Webbrowser übernommen. Web Apps benötigen für ihr Funktionieren kein bestimmtes Betriebssystem.

taxi web app

Wir lieben Web Apps

es gibt zahlreiche Umgebungsentwicklungen für Web Apps: Angular, Flutter, Ionic und vieles mehr.
Wir haben uns auf folgende spezialisiert, da wir die Frameworks / Libraries bereits im konventionellen programmieren von Websites einsetzten.

Web Apps Agentur Lörrach Basel
Web Apps pwa

PWA

Info

PWA

Progressive Web Apps können wie eine Webseite mit HTML5, CSS3 und JavaScript erstellt werden. Zusätzlich dienen sogenannte ServiceWorker durch optimiertes Caching den Offline-Funktionalitäten.

Web Apps Agentur Lörrach Basel
Web Apps react

React Native

Info

React Native

React Native ist ein von Facebook entwickeltes Open-Source-Framework auf Basis von React, mit dem man native Android- und iOS-Apps vollständig in JavaScript entwickeln kann. Damit ist React-Native eine interessante Alternative zu HTML-basierten Cross-Platform-Frameworks.

Web Apps Agentur Lörrach Basel
Web Apps vuex

Vuex

Info

Vuex

Im Prinzip das gleiche wie React Native. Arbeitet auf Vue.JS.
Vue.JS hat weniger Restriktionen, mehr Flexibilität.

Vorteile Web Apps

  • Die Web App nutzt die  Programmiersprachen wie HTML5, Javascript und CSS.
  • In Gegensatz zur Native App, kann man mit der Web App alle unterschiedlichen (mobilen) Endgeräte erreichen. So kann sie sich ohne Probleme an IOS, Android oder Windows Phone anpassen.
  • Eine Web App wird im eigenen Browser ausgeführt.
  • Sie muss nicht über die App Stores installiert werden. Das bedeutet: Einsparungen, da keine Publisher Kosten anfallen.
  • Funktioniert wie eine Website. Das bedeutet, dass keine Aktualisierungen / Updates nötig sind.
  • Der größte Vorteil ist der Preis: Die Web App Entwicklung ist aktuell am günstigsten. Eine native App zu programmieren, hat höhere Kosten. Aber auch einen höhere Erfolgsgarantie.
  • Die Entwicklungszeit ist kürzer. Deswegen sind die Kosten auch niedriger.

Nachteile Web Apps

  • Wie bereits erwähnt, können Sie mit einer Web App alle Geräte erreichen. Wenn sie aber nicht responsive ist, kann das zu Problemen beim Öffnen der App mit IOS, Android oder Windows Phone führen.
  • Das Geld was Sie beim Programmieren der App einsparen, müssen Sie in die Entwicklung Ihrer Website investieren.
  • Wenn Ihre Seite irgendeine Art von Problemen hat, wirkt sich das direkt auf die Web App aus. Der Konflikt steckt also nicht in der Web App, sondern in der Website selbst.
  • Natürlich braucht man Zugang zum Internet, insofern man keine ServiceWorker im Einsatz hat.
  • Es gibt Einschränkungen bei dem Zugang zu bestimmter Hardware (Kamera) Ihrer Geräte.