Wissen,
worauf es ankommt.

Hinter Arts Unique steht Andreas Burget, Grafikdesigner (agd), der vor 6 Jahren den Weg in die Selbständigkeit fand. Andreas Burget gehört zu Generation X mit etwas Y Prägung. Vorbilder und Mass seiner
Arbeit sind Otto „Otl“ Aicher und Paula Scher.

Erste Sporen verdiente er sich um die Jahrtausendwende in einer Sigmaringer Werbeagentur im Bereich Webdesign und Multi Media. Später arbeitete er überwiegend als Grafiker und Programmierer in der Industrie. Den Hang zur Geschäftsprozessoptimierung (Kaizen, Refa) setzte er mit einer kaufmännischen Ausbildung zum IT Sys. Kaufmann (IHK Ravensburg) um.

Arts Unique arbeitet Projektbezogen mit Digitale
Natives & Immigrants aus den unterschiedlichsten kreativen Bereichen.
Keine Wasserkopfstrukturen, keine Fixkosten.
Konzeption und Kreation findet am Standort Weil am Rhein statt. Redaktionelle Arbeiten und Content Marketing wird aus Köln geliefert.

Der operative Schwerpunkt liegt vor allem im KMU
und B2B-Bereich. Aufmerksamkeit, Wettbewerbsvorteile, Glaubwürdigkeit, Nachhaltigkeit, Verständlichkeit und Originalität sind die Stellschrauben unserer Vor­ge­hens­wei­se.

Darauf kommt es täglich an

#Akzidenzien #Markenberatung #Strategische #Planung #Marketingberatung
#Web #Unternehmensauftritte #Markenwebsites #Social-Media-Präsenzen #SEO #SEA #SEM #CMS
#Shoplösungen #Web Apps #klassische Werbekampagnen #Corporate Design
#Literatur #Anzeigengestaltung #Handelsmarketing #Verkaufsförderung
#Produktinformationen #Namensentwicklung
#Verpackungsdesign #Text

360 Grad Werbegentur Lörrach

Unsere 3 (K)rundsätze

Klarheit

Unsere Botschaften kommen auf den Punkt. Gegenüber unseren Kunden sagen wir, was wir denken.
Klare Botschaften führen unserer Meinung nach zu besseren Lösungen.

Können

Vor allem muss man sein Handwerkszeug und Programme beherrschen.
Nur wenn Kreativität und Kunde zusam­men­ar­beiten, entstehen wirkungsvolle Konzepte und Ideen.

Konti­nuität

Die beste Strategie ist wirkungslos, wenn sie jedes Jahr wechselt.
Deshalb sind uns langfristig denkende Kunden unsere Lieblinge.

Die Möglichkeiten für Innovation sind noch längst nicht ausgeschöpft. Technologische und kulturelle Entwicklungen bietet immer wieder neue Ausgangspunkte für unsere innovativen Gestaltungskonzepte.
Design entsteht im Zusammenhang mit innovativer Technik und ist kein für uns kein Selbstzweck.

Die Schnelligkeit des modernen Designs nutzt Unternehmen bei ihren Verkäufen aber nicht den Verbraucher bei ihren Entscheidungen.
Daher sollte wieder eine neue Langsamkeit eingeführt werden. Verbraucher sollen durch das Design darüber nachdenken, was sie gerade benutzen. Langsam und nachhaltig.

Durch moderne Technologien können Verbraucher noch viel besser als früher manipuliert werden, doch Design sollte dem entgegenwirken. Menschen müssen durch das Design erkennen, wie leistungsfähig oder innovativ ein Produkt in Wahrheit ist.

Dahinter steckt die Idee, dass alle Dinge miteinander verbunden sind. Sie müssen in Systemen denken können, denn die Welt wird zunehmend komplexer.

Ohne Facettenreichtum können Produkte und Dienstleistungen Ihre Kunden nicht erreichen. Leider ist aktuell ein Gegentrend festzustellen: Beim Branding setzen Designer eher auf wenige Grundeigenschaften wie Nutzen, Schönheit und Inspiration. Es gibt jedoch wesentlich mehr Facetten, welche das Design aufgreifen sollte.

Benutzerfreundlichkeit wurde schon vor Jahrzehnten zum Paradigma, weil sie überragend wichtig erschien.
Doch die Welt hat sich geändert. Verbraucher misstrauen heute allzu glatten, auf Usability getrimmten Interfaces und Botschaften. Daher soll Design heutzutage auch für Transparenz sorgen.

Gutes Design.
Gute Kommunikation.

Wir analysieren Produkt, Image, Marke, Wettbewerb, Kunden- und Marktsegmente.

Auf dieser Grundlage schaffen wir Lösungen.
Wir verstehen und ändern – für Ihren Erfolg.
Wir entwickeln in enger Kooperation mit unseren Kunden zukunftsorientierte Strategien und USPs, um langfristige Erfolge zu realisieren.

Aufmerksamkeit, Wettbewerbsvorteile, Glaubwürdigkeit, Nachhaltigkeit, Verständlichkeit und Originalität. Im geschäftlichen Umgang mit unseren Kunden sind Offenheit und Vertrauen unser
zentrales Anliegen.

Werbegentur Lörrach

Mitgliedschaften

Die AGD (Alliance German Designer) ist als einer der mitgliederstärksten Designer-Verbände Europas gesellschaftlich in der Verantwortung. Die AGD handelt im Interesse einer vielfältigen Gemeinschaft aus Kreativen. In der AGD finden man schnell kompetente und kooperative Kollegen. Das AGD Team unterstützt die Mitglieder mit kompetenten Rechtsanwälten und Steuerberatern.

www.agd.de

  • AGD
  • Page
  • Design Made in Germany
  • Das Auge